Essen und Kochen für jeden Tag

Dieser Blog wurde ins Leben gerufen, damit ich meine größte Leidenschaft, das Kochen, mit Dir teilen kann. Liebst Du es auch, frische Lebensmittel aus aller Welt zu entdecken, neue Rezepte auszuprobieren und dabei Deiner Kreativität in der Küche freien Lauf zu lassen? Dann bist Du auf meinem Blog genau richtig, denn hier möchte ich Dir nicht nur meine Lieblingsrezepte mit hundertprozentiger Genussgarantie vorstellen, sondern auch zeigen, wie vielfältig Du verschiedene Lebensmittel einsetzen kannst. Lies weiter und tauche ein in eine Welt kulinarischer Freuden! Für Fragen, Anregungen und konstruktive Kritik kannst Du mir einfach einen Kommentar hinterlassen. Schreibe einen Kommentar, wenn dich das interessiert.

Betriebsfeiern zu etwas besonderem werden lassen

Restaurants Blog

Das Miteinander in einem Unternehmen sorgt dafür, dass gesetzte Ziele erreicht und erfüllt werden können. Aus diesem Grund werden von der Unternehmensseite Betriebsfeiern veranstaltet, um hiermit ein Dankeschön an die Belegschaft weiterzugeben. Doch hierbei gilt es nicht nur ein Essen mit Getränken auszugeben, denn mit wenig Aufwand kann ein solches Event zudem zu etwas Besonderem werden. 

Mehrere Feiern anstelle einer großen Party   

Betriebsfeiern, beispielsweise im Bremer Ratskeller Rößler GmbH & Co. KG, werden zumeist als Weihnachtsfeier abgehalten und der Belegschaft präsentiert. Längst ist jedoch zu erkennen, dass eine weitaus bessere Wirkung erreicht werden kann, wenn anstelle eines großen Events viele kleinere Feiern abgehalten werden. Bei den Mitarbeitern sorgt dies für einen nachhaltigen Eindruck, bei dem das Unternehmen seine Dankbarkeit zeigt. Dies führt Untersuchungen zufolge langfristig zu einer gesteigerten Motivation und Mitarbeiterzufriedenheit.   

Die große Kunst beim Organisieren entsprechender Feiern ist es, die passenden Zeitpunkte und Zeitabstände zu finden. Es gilt eine solche Betriebsfeier nicht zu etwas Gewöhnlichen werden zu lassen, indem sich der Event zu oft wiederholt. Ein guter Rat hierbei ist, dass je Quartal eine Betriebsfeier organisiert werden sollte.   

Saisonale und regionale Themen aufgreifen   

Werden Betriebsfeiern über das gesamte Jahr hinweg abgehalten, so sollten unbedingt saisonale und regionale Themen aufgegriffen werden. Natürlich gilt es im Dezember weiterhin eine klassische Weihnachtsfeier zu genießen, jedoch sollte in anderen Monaten auf Trends eingegangen werden. Beispielsweise kann der Sommer eine tolle Kulisse für eine Beach- oder Grillparty bieten, bei welcher sicherlich die gesamte Belegschaft viel Spaß haben kann, um neue Kraft für anstehende Aufgaben zu tanken. 

Traditionell finden im Spätsommer und Herbst viele große Volksfeste wie das Oktoberfest statt. Dies kann thematisch sehr gut für eine Betriebsfeier aufgegriffen werden, denn eine entsprechende Kulisse entpuppt sich in ganz Deutschland schnell zu einer beliebten Location. Zugleich kann durch die passende Auswahl an Getränken oder beispielsweise einem bayerischen Buffet für das leibliche Wohl zur Zufriedenheit des Personals gesorgt werden.   

Eine Betriebsfeier im Frühjahr eignet sich durchaus für einen Ausflug. Die Natur zu genießen, kann ein lohnendes Ziel sein. Die abendliche Kulisse auf einem See bei einer Bootsfahrt mit einem Dinner zu genießen ist durchaus ein ansprechendes und passendes Ambiente für eine gelungene Betriebsfeier.   

Hilfe in der Organisation   

Gelungene Betriebsfeiern stehen und fallen mit ihrer Organisation. Unternehmen können sich hierbei der Hilfe externer Dienstleister bedienen, welche eine Lösung aus einer Hand anbieten. Neben der Suche nach einer passenden Location, kann beispielsweise auch das Catering abgegeben werden, so dass keine internen Kapazitäten für einen Event gebunden werden.   

Um diese Hilfe in Anspruch nehmen zu können, sollte vorab bereits eine genaue Anforderung und Vorstellung bestehen, was die bevorstehende Betriebsfeier beinhalten und bieten sollte.

Teilen  

12 Februar 2019